Seifensäckchen aus Sisal - Natürliche Aufbewahrung von Seifenresten von ŌMAKA

€3,90

Der angegebene Preis ist ein Endpreis zzgl. Versandkosten. Gemäß § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese folglich auch nicht aus (Kleinunternehmerstatus).

Unser Sisal Seifensäckchen - Die natürliche Lösung zum Aufbewahren von Seifenresten. Eignet sich auch zum Peeling Deiner Haut.

Das Seifensäckchen aus Sisal in Form eines Zugbeutels ist ideal, um Seifenreste nach dem Gebrauch zum Trocknen aufzubewahren. An der Kordel aufgehängt, hast Du Deine Seife unter der Dusche immer griffbereit. Gerade für Seifenreste ist es interessant, da diese in das Säckchen gegeben und vollständig aufgebraucht werden können.

Die weichen Fasern aus Sisal sind so angenehm, dass Du das Seifensäckchen auch zum Peeling Deiner Haut nutzen kannst, um Dir eine kleine Massage zu gönnen. 

Unsere Sisal Seifensäckchen sind:

100 % natürlich & vegan
→ Waschbar bei 30 Grad
vielseitig einsetzbar
Maße: ca. 14 x 9,5 cm 

Verbrauche Deine Seife mit Hilfe des Seifensäckchens aus Sisal vollständig auf.

Als Aufbewahrung für Deine Seifenreste
Lege die Shampoo-Seife nach dem Benutzen in Dein Seifensäcken, schließe das Zugband und hänge das Sisalsäcken an der Kordel zum Trocknen auf. 

Zum Massieren Deiner Haut
Lege Deine Seife oder die Seifenreste in das Seifensäckchen und halte es unter Wasser. Nun reibst Du das Seifensäckchen sanft über den Körper. Der Schaum bildet sich auch durch das Säckchen hindurch. Durch die Massage wird die Durchblutung der Haut angeregt. 

Mit dem Seifensäckchen kannst Du auch die kleinsten Reste Deiner Seife vollständig aufbrauchen. Unsere Seifensäckchen sind 100 % natürlich & vegan.

Dazu passt:

ZULETZT ANGESEHENE PRODUKTE